top of page

Sa., 06. Juli

|

Grünheide (Mark)

LUDWIG WRIGHT - Putting Rock 'n' Roll into Folk

Ludwig Wright - einzigartige Folk-Rock Fusion, gefeiert für tiefe Melodien. Ein einzigarter Künstler mit seinem Song für die Neuverfilmung von Erich Kästners "Das Fliegende Klassenzimmer" ...mit "Turn of Tides", inspiriert von Ozeanen & "Blues Brothers".

LUDWIG WRIGHT - Putting Rock 'n' Roll into Folk
LUDWIG WRIGHT - Putting Rock 'n' Roll into Folk

Zeit & Ort

06. Juli 2024, 18:30

Grünheide (Mark), An d. Fangschleuse 3, 15537 Grünheide (Mark), Deutschland

Über die Veranstaltung

LUDWIG WRIGHT - Putting Rock 'n' Roll into Folk

👉 BEGRENZTE ANZAHL PLÄTZE - schnell sein, lohnt sich.

👉 Preis: 15,- EUR p.P. *)

👉 Einlass ab 17:30 Uhr - Beginn 18:30 Uhr

👉  Reservierung: 0160 - 94724617 (mobil oder WhatsApp)

Willkommen in der musikalischen Welt von Ludwig Wright, einem Ausnahmetalent, dessen Leidenschaft und Hingabe für Musik keine Grenzen kennt. Geprägt von den energiegeladenen Auftritten und unvergesslichen Melodien der "Blues Brothers", wusste Ludwig schon früh, dass sein Herz dem Musizieren gehört. 

Darüber hinaus erweiterte Ludwig sein künstlerisches Spektrum durch die Zusammenarbeit mit der renommierten Filmkomponistin Freya Arde, mit der er einen Song für die Neuverfilmung von Erich Kästners "Das Fliegende Klassenzimmer" kreierte. Wohnhaft in Berlin, findet Ludwig seine wahre Erfüllung jedoch auf der Bühne, wo er es meisterhaft versteht, Rock 'n' Roll und Folk harmonisch zu vereinen.

Entdecke jetzt "Turn of Tides or Where the Waves Come From", das neueste Album von Ludwig Wright, und tauche ein in eine Welt, in der Musik Geschichten erzählt und Herzen berührt. Das Werk, welches vom RnR Magazine mit vier Sternen ausgezeichnet und vom Schall Magazin als "buntschillerndes Kaleidoskop ohrwurmiger Songperlen" gepriesen wurde, ist eine Hommage an die magische Anziehungskraft der Ozeane. 

*) Der Kulturbeitrag geht in voller Höhe an den Künstler

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page